· 

Kamille - Knoblauch - Öl


Kamille ist eine weitere Pflanze in unserer Region, die unwahrscheinlich viele Heilungskräfte besitzt und dazu so vielseitig verwendbar ist.

 

 

 

Dieses Kamille-Knoblauch-Öl wirkt fiebersenkend, schmerzstillend, wundheilend, kämpft gegen Bakterien und Entzündungen. Das kleine Wundermittel ist super schnell hergestellt und auch für den Laien ganz einfach.

 

 

 

Ihr benötigt: 50 g Blüten, 1 Knoblauchzehe, 700 ml Olivenöl

 

 

 

Die Knoblauchzehe wird geschält und in kleine Scheiben geschnitten. Dann zusammen mit 4 EL Öl in einer kleinen Pfanne anschwitzen lassen, bis danach die Kamillenblütenköpfe hinzugegeben werden. Nochmals kurz anschwitzen lassen, dann die Pfanne vom Herd nehmen und beiseite stellen zum erkalten. Sucht euch ein geeignetes sauberes Gefäß, wo die Mischung nun hinein gegeben wird und das restliche Olivenöl drüber gegossen wird. Diese Mischung wird für 3 Wochen an einem sonnig warmen Platz gestellt, ab und an geschüttelt und später gefiltert, bevor es rein und sauber zurück in das Behältnis kann.

 

 

 

Bei Bedarf könnt ihr 1 Tl voll einnehmen oder auch ganz einfach die Sommersalate damit würzen.

 

 

 

(c) Text und Bilder by Haideé Zindler

 



 

 

Dieses Rezept und noch über 1700 weitere findet ihr hier in diesem Buch:

 

"WAS NICHT NUR KRÄUTERHEXEN WISSEN SOLLTEN"